deutsch

englisch

russisch

Prof. Dipl.-Ing. H. Dieter Scharping
Husbyfelder Str. 12 / D-24975 Husby
Tel: 0049-4634-1614 / Fax: 0049-4634-9206
eMail: dieter_scharping@yahoo.de / Internet: "www.scharping.de"


Sehr geehrter Interessent!

Seit vielen Jahren bin ich im Jachtbau tätig, konstruiere Motor- und Segeljachten und übe die Bauaufsicht aus. Vorwiegend habe ich bisher Segeljachten bis 38 m Länge, Katamarane bis 30 m Länge und Motorjachten bis 35 m Länge entworfen, die weltweit gebaut werden.

In der Regel sind es einmal gebaute Fahrzeuge für bestimmte Auftraggeber, die ihre eigenen Vorstellungen und Träume von Komfort und Luxus verwirklicht sehen wollten. Eigner von großen Jachten wollen ihren Standard genießen, gediegen repräsentieren und das Prestige mehren; die anspruchsvolle Jacht ist ein Mittel dazu. Die Boote dienen der Erholung und dem Sport, stehen für geschäftliche Besprechungen und Reisen zur Verfügung, und manchmal als Alters-Ruhesitz.

Unter den gebauten Jachten befinden sich Oldtimer mit Gaffelsegeln, moderne Segeljachten für Fahrtensegler oder Regatten und Motorboote für höchste Geschwindigkeiten. Für jeden Entwurf werden eine Bauvorschrift und alle notwendigen Pläne angefertigt, nach denen jede Werft bauen kann. Es sind auch viele Boote aus unterschiedlichen Materialien nach meinen Plänen im Selbstbau entstanden. Meine Ausbildung und die im Beruf entstandenen praktischen Erfahrungen stehen allen Kunden zur Verfügung.
Viele Hinweise finden sich in meinem Buch: Scharping "Konstruktion und Bau von Yachten", Verlag Delius Klasing, Bielefeld.

Ein weiteres Arbeitsgebiet ist die Planung und der Bau von Marinas und von Werften für den Bootsbau. Ich habe mehrere Jachthäfen in Europa geplant, einige Werften auf moderne Bauweise umgestellt und mehrere Werften für den Serienbau geplant und gebaut.

Für Beratungen stehe ich gerne zur Verfügung; bitte fragen Sie bei der oben aufgeführten Adresse an.